Basel Aktuell

[Die folgende Nachricht wurde unverändert von dieser Quelle übernommen.]

Spendenaufruf

Liebe Freunde, Verwandte und Interessierte!

Wie ihr wahrscheinlich mittlerweile erfahren habt, hat die Villa Rosenau an der Neudorfstrasse in Basel am Morgen des Sonnntags, 3. Februar, gebrannt.
Die linke Seite des Hauses ist komplett ausgebrannt, das Haus ist nicht mehr bewohnbar und was nicht den Flammen zum Opfer fiel, ist durch den Löscheinsatz zerstört worden.
Von den Bewohnern ist glücklicherweise niemand verletzt, trotzdem stehen die Leute unter Schock und sind nun obdachlos. Obwohl sie vorerst bei Freunden unterkommen konnten, haben sie ihr gesamtes Hab und Gut verloren und sind auf unsere Hilfe und Solidarität angewiesen.

Am dringendsten benötigt werden vorerst Kleider und Schuhe, längerfristig ist man auf der Suche nach einem neuen Wohnraum, der zulässt, dass sich das Kollektiv von 7-10 Leuten nicht trennen muss.

Wir als Freunde der ausgebrannten Villa Rosenau und ihrer Bewohner möchten ihre Last dadurch etwas leichter machen, indem wir Geld sammeln, damit sich die Leute neue Kleider, Lebensmittel usw. kaufen können und sich wenigstens nicht alleine um das Aufbauen einer neuen Existenzgrundlage kümmern müssen.

Kleider- und Schuhspenden, sowie Lebensmittel etc. können an der Wasserstrasse 31 abgegeben werden.
Der Verein OFF stellt sein Konto zur Verfügung, um eingehende Geldspenden direkt an das Kollektiv Villa Rosenau weiterzuleiten.

Verein OFF
PC-Konto 60-611856-7, mit Vermerk „Villa Rosenau“
Offenburgerstrasse 59
4057 Basel

Herzlichen Dank und auf bald
Leitet doch das Mail an alle weiter, die interessiert sein könnten!

das Kollektiv OFF

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s